Tuesday, May 16, 2006

Up & Down - Auf und Ab


[Starbucks Gig]

Everything is up & down once again:

Up: We're getting our veggie oil conversion done, finally. Come Thursday we should be able to drive around on used grease!

Down: Dan threw his back out, once again and I managed to hurt myself by dropping a fork on my toe. Doesn't sound like a big deal, but when I looked down, there was already a small puddle of blood on the floor and I made a nice trail to the sink. Now the toe is all swollen. Ouch. So as I am elevating it, I have nothing better to do but to sit infront of the computer...

Alles geht mal auf mal ab.

Auf:
Heute haben wir den Bus zu einem Freund gefahren, der ihn uns umbaut, so dass der Bus danach mit Gemueseoel betrieben werden kann. Wenn alles fertig ist, fahren wir umsonst durch die Welt, mit benutztem Oel von Restaurants. Der Umbau ist teuer, ca $2500 aber bei unserm Spritverbrauch lohnt es sich auf jeden Fall.

Ab: Daniel hat sich mal wieder den Ruecken verhoben. Diesmal wohl vom Dudelsack spielen. Und mir ist heute eine Gabel auf den Fuss gefallen. Hoert sich zwar nicht schlimm an, aber die war schwer und ist aus grosser Hoehe senkrecht auf meinen Zeh gedonnert. Als ich runtergeguckt habt, war schon ne kleine Pfuetze Blut auf dem Boden und ich hab nen schoenen Blutpfad zum Waschbecken gemacht. Jetzt ist der Zeh geschwollen, deswegen sitz ich vorm Computer und tippe...

At a party last weekend. We had a great bonfire until our friend JJ decided to through a whole christmas tree into it and follow it up later by throwing fire crackers into it. Rather entertaining, to see a bonfire explode and people climbing on the roof of the house to scrape down the burning coals.
Auf einer Party letztes Wochenende. Es gab ein tolles Lagerfeuer, bis ein Freund von uns auf die Idee kam einen ganzen Weihnachtsbaum ins Feuer zu werden. Danach hat er dann noch Feuerwerkskoerper reingeschmissen und das Lagerfeuer ist explodiert und alle haben wie verrueckt die brennenden Stuecke vom Dach des Hauses gesammelt.

How sad, our colorful house is becoming white again.
Wie traurig, unser buntes Haus wird wieder weiss.

1 Comments:

Blogger schrauberpack said...

Hmm.. ein Foto von den bkutigen Zeh gibts nich, oder ? ;-)

Ne, im ernst. Ich freu mich schon drauf, wenn ihr wieder mal in D seid..

Sind eure Pläne immer noch, irgendwann ganz nach D zu kommen?
Und bringt ihr da euern Bus mit?

Von der "Mobilen Freak Gemeinde" habt ihr ja sicherlich auch schon gehört, oder?
www.mfg-home.de is deren adresse..

gruß und segen,
Micha

8:27 AM  

Post a Comment

<< Home